Wenn Hundesteuer Sinn ergibt

Steuermarke bringt Jack Russell Terrier nach Hause

Wenn Hundesteuer Sinn ergibt

Eigentlich hat die Hundesteuer nur den Sinn der Abzocke, doch hier bringt die Steuermarke den Ausreißer nach Hause.

Bei einem Urlaub an der polnischen Ostseeküste riss der Jack-Russel-Terrier eines deutschen Touristen aus Jork im niedersächsischen Landkreis Stade aus. Dass der Hund wieder zurück nach Hause gefunden hat, liegt in diesem Falle daran, dass der Hundehalter die Hundesteuer bezahlt hatte. Der kleine Ausreißer lief nämlich einer Polin aus Kolberg (polnisch Kolobrzeg) zu. Ihr fiel sofort die deutsche Hundesteuermarke aus Jork auf. Die Frau rief daraufhin eine Bekannte aus Recklinghausen an, die wiederum die Polizei informierte. Mithilfe des Notdienstes der Gemeinde Jork ermittelte und informierte die Polizei den 55-jährigen Halter.

Wer hätte das gedacht, dass die Hundesteuer doch zu etwas gut ist?