Reportagen

Zuchtverbot in Sachsen-Anhalt

Ab März 2016 sind in Sachsen-Anhalt die Zucht und der Handel mit vier Listenhunderassen verboten. Damit handelt die Landesregierung entgegen den Erfahrungen und Empfehlungen der Behörden. In Sachsen-Anhalt hat der Verstand angehalten Obgleich die Rassen […]Weiterlesen

Kurz notiert

Thommy (Wanted)

In unserer E-Paper-Ausgabe 1-2016 berichteten wir über einen American Staffordshire Terrier Mischling, der vor einer Tierarztpraxis in der Ahneberger Straße im niedersächsischen Ahnebergen ausgesetzt wurde. Nach aktuellem Stand sind die Hinweise aus der Bevölkerung mit […]Weiterlesen

Kurz notiert

Ein Herz für einen Schwarzfahrer

Ein Herz für einen Schwarzfahrer Am 5. Januar 2015 gelang es einem kleinen Terrier, sich von seinem Herrchen zu entfernen. Der 61-jährige wandte sich verzweifelt an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 und meldete den Verlust seines […]Weiterlesen

Rasseporträts

Airedale Terrier

Seinen Ursprung hat der größte englische Terrier, der auch „König der Terrier“ genannt wird, in der englischen Grafschaft Yorkshire. Er wurde vermutlich aus den einheimischen Terriern und dem Otterhund gezüchtet und als „Waterside-“ oder „Walking […]Weiterlesen