Kurz notiert

Hund als Melkkuh der Gemeinde

Was für den Staat der Autofahrer, ist für die Gemeinde der Hund. Um auch Steuersünder abzukassieren, setzt Neustrelitz ab 2018 auf Privatschnüffler. Willi Würger vom Finanzamt 1982 sang bereits Dieter Hallervoorden von Willi Würger vom […]Weiterlesen

Reportagen

Hundesteuererhöhungen 2017

Auch 2017 stehen in vielen Gemeinden wieder Hundesteuererhöhungen an. Die Gemeinden beschließen entsprechende Satzungen und ignorieren geltende Gesetze. Alle Jahre wieder spielt sich in den Gemeinden das gleiche Szenario ab. Die Aufwandsentschädigungen der Bürgermeister und […]Weiterlesen