Rottweiler (Turbo) Diesel sucht erfahrenen Halter

1 ½ Jahre altes Powerpaket will gebändigt werden

Rottweiler (Turbo) Diesel sucht erfahrenen Halter
Rottweiler (Turbo)Diesel sucht erfahrenen Halter
© Tierheim Hannover

Diesel heißt der junge Rottweiler-Rüde, obwohl Turbodiesel sicher der bessere Name für das Powerpaket wäre, das noch viel lernen muss und will.

Diesel ist Jan./Feb. 2016 geboren und wurde im Tierheim Hannover abgegeben. Der Abgabegrund ist die übliche Überforderung der Halter. Leider holen sich noch immer unzählige Menschen Rottweiler, Dobermänner, Schäferhunde und sonstige Gebrauchshunde ins Haus, ohne sich Gedanken darüber zu machen, dass diese Hunde Aufgaben benötigen. Erziehung ist bei allen Hunden wichtig, doch bei großen Gebrauchshunden besonders. Wird dies versäumt, so übernehmen sie die Chefrolle, testen ihre Grenzen aus, und wenn keine gesteckt werden, so weiten sie diese immer weiter aus. Diesel ist mitten in der Pubertät und hat keinerlei Regeln und Grenzen kennengelernt. Der inzwischen 45 kg schwere Rotti springt einen an und zwickt auch mal in die Schuhe oder den Arm. An seinem Grundgehorsam wurde so gut wie gar nicht gearbeitet und er kommt auch nur dann, wenn das Kommando „Hier!“ deckungsgleich mit seinem eigenen Wunsch ist. Das bedeutet nicht, dass er keinen Bezug zu seinem Menschen hätte. Im Gegenteil. Diesel geht sehr offen auf Menschen zu und baut zu seiner Bezugsperson auch sehr schnell eine Beziehung auf. Steht diese Beziehung, so verzweifelt er förmlich, wenn er von dieser Person allein gelassen wird. Mit Pferden und Hündinnen verträgt er sich gut. Bei Rüden ist es eine Frage der Sympathie.

Diesel braucht ein Zuhause bei erfahrenen Haltern, die den Jungspund körperlich und geistig auslasten und fördern, im Grenzen zeigen und setzen sowie an seinem Grundgehorsam arbeiten. Für erfahrene Rottweiler-Freunde dürfte dies kein Problem sein, denn Diesel ist ein sehr freundlicher Hund und sein rüpelhaftes Verhalten nur Ausdruck von Unterforderung und Langeweile. Sein Temperament in die richtigen Bahnen zu lenken, wird auch Diesel recht bald gut gefallen.

Interessenten wenden sich bitte direkt an das Tierheim Hannover.

Kontakt

Tierschutzverein Hannover
Evershorster Straße 80
30855 Langenhagen

E-Mail: info@tierheim-hannover.de
Tel.: 0511 / 973 398 – 0
Fax: 0511 / 973 398 – 17

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
13 bis 16 Uhr
Freitag
13 bis 18 Uhr
Samstag
11 bis 16 Uhr